AllgemeinTag der Wasserhäuschen

Aktuelles zur Coronalage und dem Tag der Wasserhäuschen 2021

Guten Morgen liebe Büdchenfans!

Wie ihr wahrscheinlich an der ein oder anderen Stelle mitbekommen haben dürftet, schreiten unsere Planungen für den Tag der Wasserhäuschen 2021 voran. Uns freut die bisherige Resonanz von Interessierten sehr!

Bei aller Vorfreude und allem Elan, mit dem wir an der Sache arbeiten, hängt weiterhin immer der Corona-Schleier über all unseren Planungen. Aktuell sehr gute Inzidenzwerte, gutes Wetter machen Hoffnung, dass wir im August den Tag der Wasserhäuschen wie geplant stattfinden lassen können.

Selbstverständlich ist aber auch uns nicht entgangen, dass sich erstmals seit einigen Wochen der Trend der 7-Tages-Inzidenz wieder umkehrt. Wir wollen den Teufel nicht an die Wand malen, euch aber mitteilen, dass wir die Corona-Lage intensiv beobachten.

Da wir keine einzelne, große Veranstaltung planen, sondern jedes Büdchen für sich eine kleine Einzelveranstaltung organisiert, wird es am Tag selbst auch jeder selbst auf Basis der dann geltenden Beschränkungen zu entscheiden haben, was in welchem Rahmen stattfindet.

Wir werden euch selbstverständlich hier immer auf dem Laufenden halten!

Wäre schade, wenn uns die EM aufgrund absolut unverantwortlicher Entscheidungen und der Ignoranz einiger Weniger unseren Tag der Wasserhäuschen verhagelt.

Wir beobachten, planen aber vorerst regulär weiter.

By the way: Wir haben bereits die ersten Programmpunkte ready!

Cheers
Eure Linie 11