Zwei mal Ginnheim: Zwei mal Leerstand

Veröffentlicht am

Da laufen wir nichtsahnend, aber mit offenen Augen durch Ginnheim, und dann das: direkt wieder zwei leerstehende, wunderschöne, klassische Wasserhäuschen gesichtet. WTF is going on with the Frankfurter Trinkhallenkultur? Hat denn niemand Lust mehr als Wasserhäuschenbetreiber einen entscheidenden Teil zur Versorgung der kleinen Leute beizutragen? Und selbst wenn nicht: Was ließen sich nicht alles für frische Konzepte in solchen geschichtsträchtigen Bauten realisieren…

Also auf, ran an die Wasserhäuschen!

Nr. 1: http://bit.ly/2yOnYr1
Nr. 2: http://bit.ly/2lcphef

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.